Quelle: Igus
Erschienen in: Energy 2.0 November 2010, S. 66
Querblick  |  

Energieketten-Gigant

Die Anwendungsgrenzen von Energieketten wandern höher, meldet Igus. Getestet werden die Energieketten unter anderem auf Lebensdauer, Zug- und Schubkräfte, Reibwerte, Verschleiß, Antriebskräfte/Energieeffizienz und Abrieb unter verschiedensten Geschwindigkeiten und Belastungen. Da muss auch mal eine Maxi-Kette in den Außentest.

• more@click-Code: E21110921

Kontaktdaten

igus GmbH
Postfach 90 61 23
51127 Köln
Deutschland
T +49-2203-9649-0
F +49-2203-9649-222
E-Mail schreiben
zur Website
GO TOP

Ähnliche Artikel

Querblick | Kolumne

Bei steifer Brise hart am Wind

Querblick | Kolumne

Licht als Abfallprodukt?

Querblick | Kolumne

Peinlich saubere Motoren

Querblick | Kolumne

Zweifach-Looping für CO2

Energy 2.0 Titelreportage

Energy 2.0-Spezial


Spezial: Messen, Steuern, Regeln

Alarm für Biogas

• MEHR

Businessprofile