Quelle: Photon Europe
Erschienen in: Energy 2.0 Juni 2011, S. 10
Atakt  |  

Heterogene Photovoltaikdichte

In Deutschland ist die Dichte von Photovoltaikanlagen keineswegs einfach von Norden nach Süden ansteigend, wie ein Blick auf die Karte zeigt. Zwar liegen die südlichen Bundesländer wie erwartet an der Spitze, doch spielt auch Nordrheinwestfalen in Sachen installierter Peak-Leistung pro Fläche in derselben Liga. Bezogen auf die Leistung pro Bürger liegen die Bayern mit einem halben Kilowatt uneinholbar vorn, selbst die benachbarten Baden-Württemberger bringen es nur auf etwa die Hälfte, knapp vor dem dünner besiedelten Brandenburg, das wie alle östlichen Bundesländer vergleichsweise wenig Solarstrom pro Fläche erntet. Gerade die Nachzügler haben aber ihr Engagement in diese Energieform 2010 aber nahezu oder mehr als verdoppelt, während die Top-Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg „nur“ noch etwa ein Drittel zugelegt haben.

• more@click-Code: E20511020

GO TOP

Energy 2.0 Titelreportage

Energy 2.0-Spezial


Smart-Home-Spezial

Das Zuhause fernsteuern

• MEHR

Energy 2.0-Markt

Businessprofile