Erschienen in: Energy 2.0 Juni 2011, S. 10
Atakt  |  

Wilken übernimmt Kendox

Mit der Übernahme der Kendox GmbH von der Schweizer Kendox AG baut der Ulmer ERP-Spezialist Wilken sein Portfolio im Bereich Informationsmanagement für die Energiewirtschaft deutlich aus. Das Münchener Unternehmen, das künftig unter der Firmierung „Wilken Informationsmanagement GmbH“ agieren wird, bleibt auch in Zukunft für den Vertrieb von Kendox-Produkten sowie für die Projekte und die Betreuung der deutschen Bestandskunden verantwortlich. Darüber hinaus übernimmt das Unternehmen innerhalb der Wilken Unternehmensgruppe die Rolle des Kompetenz-Centers rund um die Themen Informations- und Dokumentenmanagement, rechtskonforme Archivierung, Prozessautomatisierung, Digitale Personalakte, automatisierte Belegverarbeitung sowie GDPdU und Anwendungsintegration. Das gesamte deutsche Kendox-Team wird übernommen und soll kurzfristig mit neuen Mitarbeitern am Standort in München verstärkt werden. Die Schweizer Kendox AG bleibt selbstständig und fungiert künftig als Technologiespezialist und strategischer Systemlieferant für die neue Wilken Tochter. „Wir registrieren gerade bei unseren Kunden in der Energiewirtschaft seit längerem einen hohen Bedarf an integrierten Lösungen für das Informationsmanagement, der deutlich über die Funktionalität herkömmlicher DMS-Lösungen hinausgeht. Die deutsche Kendox hat hier ein umfassendes Know-how aufgebaut, mit dem wir sowohl den Anforderungen unserer bestehenden Kunden begegnen als auch neue attraktive Angebote für den gesamten deutschen Markt aufbauen können“, fasst Folkert Wilken, Geschäftsführer von Wilken, die Motive für die Übernahme zusammen. „Wir arbeiten schon seit dem vergangenen Jahr mit Wilken zusammen und es ist deutlich geworden, dass von dieser Partnerschaft beide Seiten profitieren – insbesondere auch die deutschen Kendox-Anwender“, ergänzt Kendox-Geschäftsführer Thomas Gottstein, der auch für die Geschicke der künftigen Wilken Informationsmanagement verantwortlich sein wird. Für Manfred Terzer, Geschäftsführer und Gründer der Kendox AG, Schweiz, dient dieser Schritt „der weiteren, konsequenten Umsetzung des internationalen Partnerkonzeptes des Softwareherstellers Kendox AG“.

• more@click-Code: E20511037

Kontaktdaten

Wilken Neutrasoft GmbH
Hansaring 106
48268 Greven
Deutschland
T +49-2571-505-0
F +49-2571-505-101
E-Mail schreiben
zur Website
GO TOP

Energy 2.0 Titelreportage

Energy 2.0-Spezial


Smart-Home-Spezial

Das Zuhause fernsteuern

• MEHR

Energy 2.0-Markt

Businessprofile